DAS NEUE MUSICAL DER TMRS ÖSTRINGEN:

JUNI 2017


GEWINNSPIEL #1

GEWINNSPIEL

 

Wie heißt die Tochter der ADDAMS?

 

a) Sunday

b) Wednesday

c) Friday

 

Sie kennen die richtige Antwort?

Dann schicken Sie uns bis spätestens 11.11.2016 eine Email mit der richtigen Antwort an:

info@scoolmusical.de

 

Zu gewinnen gibt es 5x2 Premierentickets!

 

 

VIEL ERFOLG!



LIEBES PUBLIKUM! DANKE FÜR IHREN BESUCH!

Foto:C.Reimann
Foto:C.Reimann

Fotos: M.REIS, PRIMALICHT


Showeinlagen beim letzten Saisonspiel der                  MLP ACADEMICS HEIDELBERG

Am Samstag, den 26.3.2016 um 19:30 bestreiten die Basketballer der MLP ACADEMICS ihr letztes Saisonspiel der PRO A gegen die Hamburg Towers.

Das Ensemble der Musical AG der TMRS wird im Rahmen des Spiels mit mehreren Ausschnitten aus dem Musical ALL SHOOK UP für Stimmung sorgen!

 

Samstag, 26.3. 2016, 19:30 Uhr, OSP HEIDELBERG


Gewinnspiel 2 - Die Gewinner:

Sandra Brüning

Marco Staudinger

Juliane Reisinger

Uta Tremmel

Sigmar Stelz-Aichinger

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!



VORVERKAUF GESTARTET!

Ab sofort gibt es bei den bekannten Vorverkaufstellen die Tickets für ALL SHOOK UP!

 

NEUE VVK-Stellen: Sparkasse Kronau & Sparkasse Mingolsheim!

 

Online Tickets HIER !

 

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!


NOMINIERUNG

Wir freuen uns sehr, dass die Jury des Lotto Musiktheaterpreis uns für "ALL SHOOK UP" nominiert hat!

 

Alle Infos gibt es auf www.musiktheaterpreis.de


NEUES GEWINNSPIEL

Neues Jahr, neues Glück!

 

Gewinnen Sie 5x2 VIP Premieren Tickets für ALL SHOOK UP!

Sie müssen nur folgende Frage beantworten und uns eine Email (an info@scoolmusical.de) mit der richtigen Lösung schicken!

Viel Glück! (Einsendeschluss ist der 15.März 2016)

 

 

 

 

Wie wird Elvis Presley  auch genannt?

 

 

King of Rock`n`Roll     

Queen of Pop      

Prince of Soul

 

Die Gewinner werden nach der Ziehung schriftlich benachrichtigt.


Gewinnspiel 1: Die Gewinner stehen fest!

Die Gewinner des Gewinnspiels und damit stolze Besitzer von jeweils 2 VIP - Premieren Karten sind:

 

Christin Sand (Waghäusel)

Thomas Menges (Bad Rappenau)

Evelyn Gänsslen

Sarah Hassis

Ursula Reißmann

 

 

Herzlichen Glückwunsch!


Neue Reportage über die Musical AG Östringen


Die Musical AG bei Twitter

Die Musical AG der Thomas-Morus-Realschule Östringen ist ab sofort auch bei Twitter präsent und hält alle Interessierten über das aktuelle Geschehen auf dem Laufenden.

 

https://twitter.com/musicals_oestr

#stehtaufwennihrmenschenseid

FOTO: PRIMA LICHT, M.REIS
FOTO: PRIMA LICHT, M.REIS

HAIRSPRAY 2015:

Vielen Dank liebes Publikum...

für drei tolle, bunte, fröhliche und ausverkaufte Abende! Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht für Sie zu spielen, zu tanzen und zu singen!


HERZLICHEN DANK FÜR DIE TOLLE STIMMUNG!

Fotos: M.Reis
Fotos: M.Reis







Fotos: PRIMA LICHT, M.REIS
Fotos: PRIMA LICHT, M.REIS

Zeitungsbericht BNN, 24.6.


Emanuele Caserta spielt "Corny Collins"

ÖSTRINGEN (psp)

Am Montag, den 30 März startet der Vorverkauf für die neue Musicalproduktion der Thomas-Morus-Realschule (TMRS) für das Aufführungswochenende 19. bis 21. Juni. Dieses Mal wird es „bunt, witzig und schrill“, sagt der Leiter der Musical-AG, Lukas Jösel. Denn auf dem Spielplan steht „Hairspray“, das Broadway-Stück mit viel Rock’n Roll und Teenager-Träumereien. Und – es wird ein Musical mit echter Starbesetzung. Neben den Schülerinnen und Schülern der TMRS und des benachbarten Leibniz-Gymnasiums wird Emanuele Caserta auf der Bühne stehen. Der internationale Musicalstar und Darsteller von „Terk“ bei Tarzan in Stuttgart – hat die jungen Künstler der TMRS bei der großen Musical-Show „Stars und Sternchen“ im vergangenen Jahr kennengelernt und war so begeistert, dass er gerne bei der aktuellen Produktion mitmachen wollte.

Karten gibt es im Vorverkauf im Sekretariat der TMRS, bei der Sparkasse in Östringen, Odenheim und Angelbachtal, bei Kaffee & Co und Frey’s feine Welt in Östringen, bei Schreibwaren Knoob in Mühlhausen und online hier im SHOP!


TV Bericht über die Musicalnacht


RIESENAUSZEICHNUNG FÜR DIE MUSICAL AG!

Foto: Andreas Weise
Foto: Andreas Weise

Das war Spannung pur, als am Sonntagabend live auf der Bühne des Stuttgarter Theaterhauses die Gewinner des diesjährigen Lotto-Musiktheaterpreises für junges Musiktheater bekanntgegeben wurden. In der Hauptkategorie des bundesweit einzigartigen Wettbewerbs hatte am Ende die Thomas-Morus-Realschule aus Östringen mit deutlichem Abstand die Nase vorn, auf den Plätzen folgten die Bildungseinrichtung KULTURAMA Dogern und die Heimschule Lender in Sasbach. Die Östringer holten sich den 1. Preis im Wert von 5.000 Euro für das Musical AIDA, Sasbach mit der Eigenproduktion „Das dunkle Geheimnis der Lady Brightham“ und die KULTURAMA Dogern bei Waldshut mit „Antonios Haus“ besetzten jeweils den dritten Platz und erhalten dafür jeweils 2.000 Euro.

Nicht nur der Hauptpreis des Wettbewerbs, sondern auch der mit 1.000 Euro dotierte Spartenpreis für die beste weibliche Hauptrolle ging an die Thomas-Morus-Realschule, und zwar an Sarah Kettenmann. 

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Auszeichnung und gratulieren zudem allen anderen Preisträgern!